Pressemeldungen

12.01.2017

MITTELSTAND KÄMPFT MIT DEM "SCHEINRIESEN" DIGITALISIERUNG 

 

  • Studie „Psychologie der Digitalisierung“ untersucht Emotionen, die Digitalisierung beiEntscheidern auslöst und deren Folgen
  • Innovation Alliance verfolgt das Ziel, die Digitalisierung des Mittelstands
    voranzutreiben
  • Partnerverbund will Vorbehalte abbauen und den Mittelstand mit praktikablen Lösungen voranbringen

Digitalisierung beginnt in den Köpfen der Entscheider. Wer die Digitalisierung vorantreiben will, muss verstehen, was und wie Entscheider denken. Eine Studie der Innovation Alliance ermöglicht genau dies. Sie geht nicht der Frage nach, ob und inwieweit der Mittelstand Aufholbedarf hat, sondern wo mögliche Vorbehalte liegen. Dieser emotionalen Betrachtung haben sich 500 Top-Entscheider aus dem deutschen Mittelstand gestellt.

PDF-Download

 

02.01.2017

ALS MITGLIED DER INNOVATION ALLIANCE UNTERSTÜTZT ENTIRETEC DIGITALISIERUNGSPROJEKTE DES DEUTSCHEN MITTELSTANDES

 

ENTIRETEC ist Mitglied der Innovation Alliance, einem Verbund aus Spezialisten der IT-Branche, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, mittelständischen Unternehmen die Potentiale und Chancen zu erschließen, die die Digitalisierung bietet. Zum Portfolio gehören Roadshow-Events und individuelle Workshops.

PDF-Download

 

22.02.2016

ENTIRETEC PRÄSENTIERT NEUESTE ERGEBNISSE IM RAHMEN DES VOM BUND GEFÖRDERTEN EXCELL-PROJEKTS AUF DER CEBIT

 

Vom 14.-18. März 2016 präsentiert ENTIRETEC gemeinsam mit weiteren Konsortialpartnern des Open-Innovation-Projektes ExCELL neueste Forschungsergebnisse zu Echtzeitanalyse und Crowdsourcing für eine selbstorganisierende City-Logistik-Plattform am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (Halle 6 – C38) auf der CeBIT, Hannover.

PDF Download

 

01.02.2015

ENTIRETEC UND LG VERKÜNDEN PARTNERSCHAFT SOWIE GEMEINSAME CONTENT-MEDIA-SERVICES UND CLOUD-STRATEGIEN FÜR INDUSTRIE, HOTELLERIE UND HANDEL. AUSSCHLAGGEBEND SIND DIE EXZELLENTEN FUNKTIONEN DER COMMERCIAL DISPLAYS VON LG

 

Auf der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam RAI vom 10.-12. Februar 2015 zeigt ENTIRETEC am LG-Stand 11-K75 seine modernsten Cloud-Lösungen. Die Präsentation erfolgt auf den Commercial Displays von LG, zu denen sowohl Hotel-TV- Screens als auch Signage-Displays zählen.

Mit dem Ziel einer gemeinsamen, professionellen Cloud- und Service-Strategie haben sich ENTIRETEC und LG Electronics zusammengeschlossen, um Kunden kosteneffektive maßgeschneiderte End-to-End-Lösungen und einen nahtlosen Service zu bieten.

PDF-Download

 

10.01.2015

CONNECTED BIATHLON ARENA: MEHRWERTSTEIGERUNG FÜR FANS UND VERANSTALTER DURCH NUTZENORIENTERTES MEDIA-PORTAL BEI DEN BMW IBU BIATHLON WORLD CUPS 2015

 

Die Internationale Biathlon Union und der Sportrechtevermarkter Infront Sports & Media setzen in dieser Saison erneut auf ENTIRETEC IT-Lösungen. Das eingesetzte Media-Portal des Technologieanbieters mit identitätsbasiertem Zugang zu Internet & Services ermöglicht eine zielgruppengenaue Bereitstellung sämtlicher Inhalte auf allen mobilen Endgeräten und eröffnet neue Marketing- und Fanbindungsmodelle. Genutzt wird die Lösung bei den BMW IBU Biathlon World Cups in Oberhof, 7.-11. Januar 2015, und Antholz, 22.-25. Januar 2015. Weitere Standorte sollen folgen.

PDF-Download

 

26. März 2014

JOHANN-FRIEDRICH SALZMANN GEWINNT MIT ENTIRETEC-PROJEKT BEIM REGIONALAUSSCHEID DES WETTBEWERBS "JUGEND FORSCHT"

 

Mit seiner Arbeit zur „Synchronisation dateibasierter Caches per MQTT“ setzte sich Johann-Friedrich Salzmann in der Kategorie Mathematik/Informatik des „Jugend Forscht“ Regionalausscheids Dresden-Ostsachsen durch und sicherte sich die Teilnahme beim Landeswettbewerb vom 27.-29.03.2014. Das Projekt war Teil seiner Jahresarbeit im Schülerrechenzentrum Dresden und entstand in Kooperation mit IT-Spezialist ENTIRETEC.

PDF-Download

 

16.01.2014

ENTIRETEC CAMPUS-WLAN ERMÖGLICHT ERSTMALS BENUTZERBEZOGENES EVENT-PORTAL AUF DEN MOBILE DEVICES DER TEAMS, PARTNER, GÄSTE UND FANS BEIM E.ON IBU WORLD CUP BIATHLON 2014 IN ANTHOLZ

 

Zum E.ON IBU World Cup Biathlon vom 16.-19. Januar 2014 stellt Technologieanbieter ENTIRETEC in der Südtirol-Arena eine WLAN-Umgebung mit HotSpot-Lösung bereit. Die zugrunde liegende Multi- Service-Plattform sowie ein nutzerbezogener Zugang zu Internet & Services eröffnen neue Vermarktungs- und Kundenbindungsmodelle für Sportvermarkter durch zielgruppengenaue Content- Bereitstellung. 

PDF-Download

 

29.10.2013

ETISALAT UND ENTIRETEC VERKÜNDEN STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT AUF DER GITEX 2013 FÜR GEMEINSAME ICT SERVICES UND GLOBALE NETZWERKLÖSUNGEN IM NAHEN OSTEN UND DER GCC REGION

 

Mit der Vision, das Managed Service-Portfolio für Business-Kunden auszuweiten, schließt Etisalat, das führende Telekommunikationsunternehmen im Mittleren Osten, eine Partnerschaft mit IT-Technologie-Anbieter ENTIRETEC. Die ersten Schritte dieser Zusammenarbeit konzentrieren sich auf hochsicheren und identitätsbasierten High Speed Internet Access. Weitere Managed Service-Lösungen werden folgen.

PDF-Download

 

18.12.2012

HOTEL TECHNOLOGY NEXT GENERATION AWARD AN ENTIRETEC KUNDE ROTANA VERLIEHEN

 

Wir gratulieren unserem Kunden Rotana zum verdienten Hotel Technology Next Generation Innovation Award. Die Auszeichnung erhielt das größte Hotel Management Unternehmen im Mittleren Osten und Afrika für die Umsetzung seiner Vision, gruppenweit sämtliche IT-Services zu zentralisieren und damit eine gastorientierte Serviceumgebung zu schaffen. 

PDF-Download

 

26.10.2012

ENTIRETEC REALISIERT IDENTITÄTSBASIERTES MULTI-SERVICE-NETZWERK ALS MANAGED SERVICE FÜR KEMPINSKI

 

Mit dem Ziel, IT-Services gruppenweit zu vereinheitlichen, setzt Luxushotelgruppe Kempinski seine Managed Service Strategie mit IT-Spezialist ENTIRETEC fort. Vier europäische Hotels nutzen bereits die Vorteile der ENTIRETEC-Lösungen für Gästeinternet und Multi-Service-Netzwerk als Managed Service. Weitere Kempinski Hotels sowie Lösungen für Digital Signage und nutzergesteuertes In-Room-Entertainment sollen folgen.

PDF-Download