Managed Service Projekte

Die Aufgabe:

Unternehmen sind dort, wo es für sie jeweils am günstigsten ist. Dadurch ergeben sich meist mehrere Standorte in unterschiedlichen Regionen, die aber untereinander vernetzt sein müssen. Unsere Kunde benötigte dafür ein zentrales Identity-Management-System mit individualisierten User-Zugängen zu den zentral bereitgestellten Applikationen des Kunden.

Die Lösung:

ENTIRETEC implementiert und betreibt eine Corporate-WAN-Struktur an allen eingebundenen Standorten. In dem mit hohen Sicherheitsmerkmalen ausgestatteten Netzwerk-Design werden zentrale Standorte mit Data Centern wie auch alle weiteren Standorte des Kunden eingebunden.

Über CLT als Identity-Management werden eigene als auch externe Applikationen User-orientiert bereitgestellt. Zusätzlich werden ENTIRETEC Services aus dem ENTIRETEC-eigenen Netzwerk heraus als Dienste innerhalb der Kunden-Infrastruktur bereitgestellt.

Das Ergebnis:

Alle Standorte sind über eine eigene Netzwerkstruktur miteinander verbunden. Der Zugang zu zentralen Daten und Anwendungen wird für alle User individuell gesteuert und steht ebenso sicher wie ständig verfügbar zur Verfügung.